Die Rentnerbank, der Müßiggang oder der gesunde Nachtschlaf: Es gibt Dinge, die verschwinden einfach aus unserem Leben. Doch Robby Mörre widmet ihnen einen würdigen Nachruf. Und setzt beim prophetischen Blick in die Zukunft Dinge wie den Brieföffner oder Kindererziehung ganz ohne Expertenratgeber gleich mit auf die Liste der bedrohten Arten. Erleben Sie ein Kabarettprogramm von und mit Robby Mörre (MDR-Moderator).

Veranstaltungsdetails

Termin
22.04.22, 20:00 bis 21:00 Uhr
Ort
Palais Schardt

Ticket buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Startseite | Veranstaltungen | Was weg ist, brummt nicht mehr