Amüsantes und Nachdenkliches aus Eckermanns Aufzeichnungen. Als Goethes Vertrauter, Gesellschafter und Mitarbeiter schuf Eckermann mit seinen Aufzeichnungen ein Werk, das schon bald zum meistgelesenen Buch über Goethe werden sollte. Literarisches Programm mit Gabriele Lenhardt – musikalisch umrahmt.

Veranstaltungsdetails

Termin
19.04.22, 18:00 bis 19:00 Uhr
Ort
Palais Schardt

Ticket buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Startseite | Veranstaltungen | Goethes Gespräche mit Eckermann