Alle Veranstaltungen ab 21.9.2018
 1 bis 5 von 58
    Goethe im Spiegel der Frauen
Bild zu Goethe im Spiegel der FrauenSie wollen dass ich ihnen von Goethe spreche? Eine Frau von Welt sagte mir, Goethe sei der schönste, lebhafteste, glühendste, zugleich sanfteste , verführerischste, kurz für das Herz einer Frau gefährlichste Mann, den sie in ihrem Leben getroffen habe. Eine literarische Stunde von Josua Belak, musikalisch umrahmt.
 
Eintritt: 12,00 €, ermäßigt 10,00 €, Schüler bis 18 Jahre 8,00 €
Veranstalter: Palais Schardt gGmbH
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
    Goethe und seine Weimarer Frauen
Bild zu Goethe und seine Weimarer FrauenChristiane Vulpius und Charlotte von Stein - zwei Frauen, die im Leben Goethes die wichtigsten Rollen gespielt haben. So verschieden sie auch waren, wussten sie dennoch, den Dichter zu faszinieren, jede auf ihre besondere Art. Erleben Sie Gabriele Lenhardt und Verena Henniger in einer szenischen Zeitreise mit Musik.


 
Eintritt: 13,00 €, erm. 11,00 €, Schüler 8,00€
Veranstalter: Palais Schardt gGmbH
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
    Goethe und Charlotte
Bild zu Goethe und Charlotte

Eine Geschichte voller Liebe und Hoffnung, aber auch Eifersucht und Schmerz, Verständnis und Erleichterung. „... als wirkliche Tatsache würde die Welt es nimmermehr glauben.“ Genießen Sie in einem besonderen Ambiente eine literarisch-musikalische Stunde auf den Spuren von Goethe und Charlotte von Stein.

 
Eintritt: 12,00 €, ermäßigt 10,00 €, Schüler 8,00 €
Veranstalter: Palais Schardt gGmbH
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
    Goethe und die Liebe
Bild zu Goethe und die Liebe„Nicht bloß wir sind die Liebe, sondern es ist auch das uns anreizende liebe Objekt. Und – nicht zu vergessen, als mächtiges Drittes – das Dämonische, das jede Leidenschaft zu begleiten pflegt und das in der Liebe sein eigentliches Element findet.“ Goethe. Eine literarisch-musikalische Stunde mit Gabriele Lenhardt.
 
Eintritt: 12,00 €, ermäßigt 10,00 €, Schüler bis 18 Jahre 8,00 €
Veranstalter: Palais Schardt gGmbH
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
    Es fehlte nicht an schönen Frauen
Bild zu Es fehlte nicht an schönen FrauenGoethes Einzug in Weimar, sein Wirken als Intendant, Regisseur und Schauspieler. Immer eine der wichtigsten Angelegenheiten. Die ersten Sternchen am Bühnenhimmel. Amüsante Einblicke hinter die Kulissen des Theaters, Verwirrung der Gefühle und der große Krach. Eine literarische Stunde mit Musik.
 
Eintritt: 12,00 €, ermäßigt 10,00 €, Schüler 8,00 €
Veranstalter: Palais Schardt gGmbH
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
   RSS-Logo